Nutzungsbedingungen

(Version 19. Mai 2018)

 

1. Einführung

1.1 Diese Webseite gehört und wird betrieben von Cima Srl (im Folgenden als der Verkäufer bezeichnet), Besitzer des FAB Appliances-Logo, mit Sitz in Via Francesco Petrarca 83, 80122 Neapel (Italien), Steuernr. IT07324320634, eingetragen im Handelsregister Neapel mit der Nummer 603964, Tel. und Fax +39 0823 797777, E-Mail [email protected]

 

2. Definitionen

2.1 In diesen Nutzungsbedingungen werden die im Folgenden definierten Begriffe verwendet:

Kunde: Person oder Unternehmen, die/das Produkte über die Webseite des Verkäufers erwirbt.

Seite: Webseite www.fabappliances.com

Verkaufsbedingungen: Bedingungen, welche die Grundlage für den Kauf und den Verkauf von Produkten über die Website www.fabappliances.com bilden

Produkt: die auf der Seite zum Verkauf angebotenen Produkte

Vertrag: zwischen dem Verkäufer und dem Käufer geschlossener Vertrag bezüglich des Kaufs und Verkaufs von Produkten.

Bestellung: Anfrage des Käufers an den Verkäufer bezüglich des Kaufs von Produkten, die auf der Seite zum Verkauf angeboten werden.

Versandkosten: Kosten, die der Kunde für die Lieferung von über die Seite gekauften Produkten zahlt.

 

3.Allgemeine Nutzungsbedingungen

3.1 Vor dem Zugriff auf diese Seite hat der Kunde diese Verkaufsbedingungen sowie die Warnungen und anderen rechtlichen Hinweise in diesem Dokument zu lesen und zu akzeptieren.

3.2 Jede Person, die auf die Seite zugreift oder diese verwendet, gilt als Kunde. Der Kundenstatus bedingt die vollständige, uneingeschränkte und ausdrückliche Annahme dieser Bedingungen. Sofern der Kunde den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen nicht akzeptiert, hat er/sie diese Seite zu verlassen und darf weder auf den auf der Seite angebotenen Service zugreifen noch diesen nutzen. Außerdem erkennt der Kunde ausdrücklich und uneingeschränkt an, dass der Zugriff auf und die Nutzung dieser Seite, ihrer Services und ihrer Inhalte in seiner/ihrer ausschließlichen Verantwortung liegt.

3.3 Der Zugriff auf diese Seite ist kostenlos, und das Anzeigen der Seite erfordert keine vorherige Zahlung, Abonnement oder Registrierung.

3.4 Der Verkäufer ist berechtigt, die Konfiguration der Seite, die Verkaufsbedingungen und ihre Inhalte einseitig ohne vorherige Zustimmung oder Absprache auf temporärer Basis oder auf unbegrenzte Zeit zu ändern, zu entfernen, einzuschränken oder aufzuheben, und er ist berechtigt, den Zugriff auf den Inhalt der Seite zu blockieren oder zu verweigern, sofern erforderlich.

 

4. Bestellbestätigung und -verarbeitung

4.1Eine Bestellung besteht aus dem Angebot des Kunden, gemäß dieser Bedingungen Waren vom Unternehmen zu kaufen. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, eine Bestellung gemäß der Verfügbarkeit des verkauften Produkts - nach seinem unanfechtbaren Gutdünken - anzunehmen oder abzulehnen. Der Verkäufer wird den Kunden unverzüglich informieren, sofern das Angebot abgelehnt wurde mittels einer E-Mail an die angegebene Adresse oder mittels eines Telefonanrufs unter Angabe des jeweiligen Ablehnungsgrunds.

4.2 Eine Bestellung gilt nur dann als endgültig, sobald sie vom Verkäufer akzeptiert wurde. Der Käufer erhält eine Bestätigung der Annahme des Auftrags durch den Verkäufer per E-Mail.

4.3 Die Bearbeitungszeit der Bestellung variiert je nach Verfügbarkeit des gekauften Produkts. Sofern das Produkt sofort verfügbar ist, wird das Produkt innerhalb von 24 Stunden ab Zahlungseingang versandt.

4.4 Sofern das gekaufte Produkt nicht sofort verfügbar ist, ist die Bearbeitungszeit in der Produktbeschreibung angegeben (z. B. Versand innerhalb von 5 Werktagen).

4.5 Sofern das gekaufte Produkt aus irgendeinem Grund nicht verfügbar ist (z. B. weil es nicht mehr hergestellt wird oder weil es seitens des Herstellers kurzfristig nicht verfügbar ist), wird der Verkäufer den Käufer unverzüglich informieren, und der Käufer ist berechtigt

- die Bestellung zu stornieren und eine Rückzahlung des gezahlten Betrags zu fordern.

- das Produkt gegen ein anderes auszutauschen.

- zu warten, bis das Produkt wieder verfügbar ist.

 

5. Preise und Zahlungsmöglichkeiten

5.1 Alle Preise der auf dieser Seite zum Verkauf angebotenen Produkte sind einschließlich italienischer Umsatzsteuer (22 %).

5.2 Der Verkäufer ist berechtigt, die Preise der Produkte jederzeit zu ändern. Der Verkäufer ist jedoch nicht berechtigt, den Preis von Produkten, deren Bestellung bereits angenommen wurde, zu ändern.

5.3 Die Zahlung des Produktpreises und ggf. der Lieferkosten kann mittels Kreditkarte, Debitkarte, Paypal und Vorauszahlung per Banküberweisung erfolgen. Bestellungen werden erst nach dem Eingang der vollständigen und eindeutigen Zahlung des Produktpreises und ggf. der gültigen Versandkosten bearbeitet.

5.4 Diese Webseite speichert die Kreditkartendetails oder die Bankverbindung des Kunden nicht.

 

6. Lieferung und Transportschäden

6.1 Der Verkäufer liefert die Produkte an Bestimmungsorte innerhalb der Europäischen Union, in der Republik von San Marino, der Schweiz, Norwegen und Island.

6.2 Sofern nicht anders angegeben, sind die Versandkosten nicht im Produktpreis enthalten und werden separat berechnet.

6.3 Die Versandkosten variieren je nach Gewicht des Produkts und des Ziels, und sie werden automatisch während des Bestellprozesses berechnet, bevor der Kauf getätigt wird.

6.4 Die Lieferung erfolgt mittels unabhängiger Transportunternehmen und kann online verfolgt werden. Der Kunde kann die Sendungsnummer für die Rückverfolgung beim Verkäufer erfragen; dieser wird die Nummer zur Verfügung stellen, sobald diese verfügbar ist.

6.5 Die Lieferfristen variieren je nach Bestimmungsort. Die Lieferzeit für Lieferungen nach Italien und die Republik San Marino beträgt üblicherweise zwischen 24 und 72 Stunden ab dem Zeitpunkt der Übergabe des Produkts an das Transportunternehmen. Die Lieferzeit für Lieferungen in andere Länder, die von dem Transportunternehmen beliefert werden, beträgt üblicherweise 3 bis 8 Werktage je nach Ort und Land. Die Lieferzeit für Lieferungen auf kleine Inseln oder an entfernt gelegene Orte beträgt länger.

6.6 Die Versandkosten beinhalten eine Versicherung gegen Transportschäden in der Höhe des Werts des gekauften Produkts.

6.7 Bei der Lieferung muss der Kunde prüfen, ob:

- die Anzahl der erhaltenen Pakete der auf dem Lieferschein angegebenen Anzahl entspricht.

- das Paket unbeschädigt ist.

6.8 Sollte das Paket äußere Schäden aufweisen oder sollte die Anzahl der Pakete von der auf dem Lieferschein angegebenen Anzahl abweichen, hat der Kunde den Fahrer des Transportunternehmens unverzüglich zu informieren. Der Kunde kann den Lieferschein vor der Unterzeichnung mit einem Zusatz versehen, wie beispielsweise "Vorbehaltlich der Prüfung auf beschädigte Verpackung" oder "Vorbehaltlich der Prüfung auf Nichtlieferung eines Pakets (oder mehrerer Pakete). Akzeptieren Sie die Lieferung nicht, wenn der Kurierfahrer weigert hinzuzufügen diese Notizen.

6.9 Der Kunde hat die Unversehrtheit des Produkts so bald wie möglich nach der Lieferung zu prüfen. Alles Schäden müssen innerhalb von fünf (5) Werktagen ab der Lieferung gemeldet werden. Nach Ablauf dieser Frist wird keine Beschwerden akzeptiert werden.

6.10 Die Originalverpackung muss aufbewahrt werden. Rücksendungen werden nicht akzeptiert, wenn die Artikel nicht in ihrer Originalverpackung sind.

6.11 Nach Bestätigung von vorhandenen Transportschäden durch das Transportunternehmen veranlasst der Verkäufer die Reparatur des Produkts, liefert ein Ersatzprodukt oder erstattet den gezahlten Preis des Produkts einschließlich der gezahlten Versandkosten.

6.12 Nach der Frist von fünf (5) Werktagen haftet das Transportunternehmen nicht mehr für Transportschäden und Reklamationen aufgrund von Transportschäden werden nach Ablauf dieser Frist nicht länger berücksichtigt.

 

7. Widerrufsrecht

7.1 In der EU hat der Kunde das Recht, die Bestellung innerhalb von vierzehn (14) Werktagen zu widerrufen. Diese Frist von vierzehn (14) Tagen beginnt an dem Tag, an dem der Kunde das Produkt erhält. Innerhalb dieses Zeitraums ist der Kunde berechtigt, die Bestellung aus beliebigem Grund zu widerrufen - auch wenn der Kunde einfach nur seine Meinung geändert hat.

7.2 Der Kunde hat seinen Widerruf innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Produkte per Einschreiben schriftlich an folgende Adresse zu richten: Cima Srl, Via Appia 74/76, 81055 Santa Maria Capua Vetere, Italien. Der Kunde kann seinen Widerruf auch per Fax an 0039 0823797777 oder per E-Mail an [email protected] richten.

7.3 Die Kosten für die Rückgabe trägt der Kunde. Die Produkte müssen spätestens innerhalb von 15 Werktagen zurückgegeben werden. Das auf dem Lieferschein angegebene Datum gilt als Nachweis.

7.4 Die Waren wurden zurückgegeben, sobald der Verkäufer sie physisch an seiner Geschäftsanschrift erhalten hat. der Verkäufer erstattet die vom Kunden geleistete Zahlung nach dem Erhalt der zurückgegebenen Waren, abgezogen von den Versandkosten,
 innerhalb von sieben (7) Werktagen.

7.5 Das Recht auf Widerruf erlischt, sofern eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

- Das Produkt ist nicht in einem verkaufsfähigen Zustand.

- Das Produkt befindet sich nicht in seiner Originalverpackung.

- Wesentliche Bestandteile des Produkts (Zubehör, Kabel, Bedienungsanleitungen, Komponenten etc.) fehlen.

- Das Produkt ist aus anderen Gründen als dem Transport beschädigt.

- Das Produkt wurde verwendet und ist in seiner Unversehrtheit beeinträchtigt.

7.6 Der Kunde trägt die Kosten für die Rückgabe und haftet für eventuelle Transportschäden. Die Rückgabe von Produkten, die beschädigt oder verschlechtert sind oder denen Zubehör und Originalausstattung fehlt, wird vom Verkäufer nicht akzeptiert und die Produkte werden an den Kunden mit erhöhten Versandkosten zurückgesendet.

7.7 Der Kunde trägt das Transportrisiko bis zur Bestätigung des Eingangs der Lieferung in unserem Warenlager.

7.8 Sofern die Produkte während des Transports beschädigt werden, hat der Verkäufer den Käufer unverzüglich zu informieren, sodass der Kunde fristgemäß eine Beschwerde an das Transportunternehmen ihrer Wahl richten kann, um eine Erstattung des Produktwerts zu erhalten. Im Fall von Transportschäden entfällt das Widerrufsrecht automatisch durch die Erstattung des Transportunternehmens.

7.9 Bei nicht versichertem oder nicht nachverfolgbarem Versand haftet der Verkäufer nicht für Diebstahl/Verlust der Produkte.

 

8. Gewährleistung

8.1 Jedes auf der Seite verkaufte Produkt unterliegt der Garantie des Herstellers.

8.2 Sofern nicht anders angegeben, beträgt die Gewährleistung in der Europäischen Union zwei (2) Jahre ab Kaufdatum. In europäischen Ländern außerhalb der Europäischen Union beträgt die Gewährleistung ein (1) Jahr ab Kaufdatum.

8.3 Sofern die gekauften Produkte fehlerhaft sind, kann der Verkäufer entweder:

- eine kostenlose Reparatur des Produkts über ein örtliches, vom Hersteller autorisiertes Servicecenter veranlassen

- das Produkt ohne Zusatzkosten ersetzen

- dem Kunden eine Erstattung oder Gutschrift gewähren.

8.4 Der Verkäufer haftet gegenüber dem Kunden für alle Mängel, die zum Zeitpunkt der Lieferung des Produkts vorhanden sind und die innerhalb von zwei (2) Jahren ab dem gültigen Lieferdatum offenbar werden. Der Mangel muss dem Verkäufer oder dem örtlichen autorisierten Servicecenter des Herstellers innerhalb von zwei (2) Monaten ab Bekanntwerden des Mangels gemeldet werden, andernfalls erlischt die Garantie.

8.5 Die Garantie gilt nicht für Verbrauchsartikel, die Verschleiß unterliegen, durch Nachlässigkeit oder unsachgemäße Handhabung beschädigte Produkte, die Verwendung von nicht autorisierten Ersatzteilen oder Verpackungen sowie alle anderen Ursachen, die der Verkäufer oder der Hersteller nicht zu vertreten haben.

 

9. Geistiges und gewerbliches Eigentum

9.1 Der Verkäufer ist der Eigentümer aller geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte bezüglich seiner Webseiten und deren Inhalten (einschließlich, aber nicht begrenzt auf Bilder, Audiomaterial, Videomaterial, Software und Text, Marken oder Logos, Farbkombinationen, Struktur und Design, Auswahl von Materialien, Computerprogramme, die für den Betrieb, die Nutzung und den Zugriff darauf erforderlich sind, usw.).

9.2 Der Kunde verpflichtet sich, die geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte des Verkäufers zu achten. Der Kunde darf die Komponenten der verschiedenen Webseiten betrachten und er/sie darf sie ausschließlich zur privaten Nutzung drucken, kopieren oder auf seinem/ihrem Computer oder auf einem anderen physischen Datenträger speichern; es ist demnach ausdrücklich verboten, sie zu verarbeiten, zu verteilen, offenzulegen, zu verbreiten oder auf andere Weise zu nutzen, zu modifizieren, zu ändern oder zu dekompilieren. Der Kunde darf auf der Seite installierte Schutzeinrichtungen oder Schutzsysteme nicht entfernen, ändern, umgehen oder manipulieren.

 

10. Ausschluss von Garantien und Haftung für den Betrieb der Webseite und zugehöriger Dienste

10.1 Diese Webseite wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann die Richtigkeit oder Vollständigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantiert werden. Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung der Webseite entstehen, sofern diese nicht durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Verkäufers verursacht wurden. Der Verkäufer ist berechtigt, jederzeit und ohne Ankündigung Änderungen an den Informationen vorzunehmen, und ist nicht verpflichtet, die Informationen zu aktualisieren.

10.2 Sofern die Webseite Links zu anderen Seiten oder Webseiten enthält, die nicht direkt durch den Verkäufer verwaltet werden, bestätigt der Verkäufer, keine Kontrolle über diese Seiten auszuüben, und er haftet nicht für ihre Inhalte. Alle Links auf dieser Seite dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen keine Meinungsäußerung über die Inhalte oder die Betreiber dieser Links oder über die von ihnen angegebenen Produkte dar.

10.3 Der Verkäufer übernimmt in keinem Fall die Haftung für die Dienste, die von solchen dritten Parteien in Verbindung mit Gerichtsverfahren und rechtlichen Ansprüchen oder Klagen, die von dritten Parteien gegen den Verkäufer angestrengt werden, und für Ansprüche oder Klagen, die diesbezüglich eingereicht werden.

 

11. Anwendbares Recht

11.1 Die Beziehungen zwischen dem Verkäufer und dem Käufer unterliegen italienischem Recht. Alle zwischen dem Verkäufer und dem Käufer entstehenden Streitigkeiten unterliegen der Gerichtsbarkeit der zuständigen Gerichte in Santa Maria Capua Vetere (Italien).

 

12. Datenschutz

12.1 Der Verkäufer gewährleistet die Sicherheit und Vertraulichkeit der von den Webnutzern bereitgestellten Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) 2016/679 oder gemäß aller anderen Gesetze oder Verordnungen, die diese Verordnung abändern oder an ihre Stelle treten. Der Schutz der Privatsphäre des Kunden bezüglich der Nutzung seiner/ihrer persönlichen Daten ist ein wichtiges Anliegen, dem der Verkäufer bei der Ausführung seiner geschäftlichen Tätigkeiten besondere Aufmerksamkeit widmet. Der Verkäufer behandelt persönliche Daten, die während des Besuchs der Seite gesammelt wurden, vertraulich und gemäß der italienischen Gesetzgebung bezüglich des „Codice Privacy“ (Datenschutzgesetz). Der Verkäufer ist für die verarbeiteten persönlichen Daten verantwortlich.

12.2 Persönliche Daten werden nur gespeichert, sofern sie freiwillig vom Kunden zu einem bestimmten Zweck bereitgestellt wurden, z. B. bei der Abgabe einer Bestellung, in Verbindung mit einer Registrierung, einer Umfrage oder eines Wettbewerbs/Gewinnspiels oder zwecks Ausführung eines Vertrags. Der Verkäufer gibt die persönlichen Daten des Kunden nicht an Dritte weiter.

12.3 Der Kunde kann die Zustimmung zur zukünftigen Sammlung, Verarbeitung und Nutzung seiner/ihrer persönlichen Daten widerrufen, indem er /sie eine E-Mail an [email protected] oder ein Schreiben an die Anschrift Cima Srl, Via Appia 74/76, 81055 Santa Maria Capua Vetere (CE), Italien, sendet.

12.4 Persönlichen Daten werden gelöscht, sofern die Zustimmung zu ihrer Speicherung widerrufen wurde, sofern die persönlichen Daten nicht länger für die Erfüllung des Zwecks benötigt werden, oder sofern die Speicherung der persönlichen Daten aus anderen rechtlichen Gründen nicht zulässig ist.